AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachstehenden Bedingungen gelten grundsätzlich für sämtliche an uns erteilte Aufträge
für/aus Österreich.

Preise

• Alle angeführten Preise sind empfohlene Verkaufspreise exkl. MwSt.
• Alle Preise gelten, wenn nicht anderst angeführt, ab Lager Thaur.
• Wir behalten uns Preisänderungen jederzeit vor, diese haben jedoch keine rückwirkende Geltung.
• Ebenso behalten wir uns Irrtümer in den Preisangaben vor. Sollte Ihre Bestellung von einem
  Preisirrtum unsererseits betroffen sein, verständigen wir Sie in jedem Fall.

Zahlungsbedingungen

Alle Rechnungen sind, soweit keine andere schriftliche Vereinbarung getroffen wurde,
bei Rechnungserhalt fällig. Die von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung
unser Eigentum.

Lieferbedingungen – Versand

• Lieferungen erfolgen in der Regel per Post, Paketdienst bzw. Spedition.
Ab einem Bestellwert von € 200,– netto erhalten Sie die Lieferung frei Haus.
• Die Ware kann nach Vereinbarung bei uns abgeholt werden.
• Die von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Transportschaden / Fehlende Ware

Fehlende oder beschädigte Ware muss uns binnen 48 Std. nach Übernahme gemeldet werden,
ansonsten kann eine Reklamation nicht mehr berücksichtigt werden.

Widerrufsrecht

Die Rückgabe neuer, unbeschädigter Ware ist mit vorheriger, schriftlicher Zustimmung
durch die Firma  Zanger GmbH möglich. Wir behalten uns vor, dabei 15% Manipulationsgebühr in Rechnung zu stellen. Sonderbestellungen und Installationsrohre sind von
der Rückgabe ausgeschlossen. Rücksendungen müssen immer frei erfolgen. Unfrei gesendete Pakete können nicht entgegen genommen werden.

Gewährleistung

Alle Produkte, wie auch Ersatzteile unterliegen der gesetzlich vorgeschriebenen Gewährleistung.

Garantie

• 24 Monate Garantie auf alle Einphasen-Zentralsauggeräte (230V)
   bei Verwendung im privaten Haushalt, sowie
• 12 Monate Garantie auf alle Dreiphasen-Zentralsauggeräte (400V)
   bei Verwendung in der Gastronomie.

Defekte Teile werden innerhalb der Garantiezeit repariert oder ersetzt.

Für Wiederverkäufer gilt:
Eventuelle direkt oder indirekt anfallende Kosten, wie z.B. Arbeitsaufwand sowie Transport- oder Fahrtkosten sind von der Garantie ausgeschlossen.

Für Endverbraucher gilt:
Alle Garantiereparaturen müssen durch autorisierte Handelspartner oder Personen durchgeführt werden.

Ausgenommen von der Garantie sind unter anderem:
Zubehörteile wie Bürsten oder Schläuche, Filter und Bauteile die einer normalen Abnutzung und Verschleiß unterliegen.

Es besteht kein Garantieanspruch:
• wenn Einheiten, wie z.B. Motoren, in Einzelteile zerlegt wurden;
• bei Schäden durch fehlerhafte oder falsche Stromversorgung;
• bei Schäden die durch unsachgemäßer Nutzung entstanden sind;
• bei Schäden die auf fahrlässige Handlungen zurückzuführen sind;
• wenn Geräte oder Einzelteile durch den Nutzer modifiziert wurden;
• wenn Fremdmaterial, wie Staub, Flüssigkeiten oder Feststoffe in den Motor
   oder Turbinenteil gelangen.

Die Garantie bezieht sich auf Herstellungsfehler, Materialfehler, jedoch nicht auf Abnutzung und
Beschädigungen, die auf Handlungen Dritter, auf atmosphärische Entladungen und Überspannungen
zurückzuführen sind.

Haftung

Die Haftung für Dritt- und Folgeschäden wie Gewinneinbusen, Produktionsausfall,
oder ähnliches ist ausgeschlossen. Die angebotenen und gelieferten Geräte oder Teile sind vom Anwender behördlich und betriebsspezifisch auf Eignung für den gewünschten Anwendungsfall zu prüfen. Dazu zählen auch ATEX Zone21 bzw. Zone22

Gerichtsstand und Erfüllungsort ist 6060 Hall i. T. – Österreich